February 3, 2020

WeAreDevelopers bringt World Wide Web-Erfinder Sir Tim Berners-Lee nach Berlin

Der WeAreDevelopers World Congress ist in nur 4 Jahren zum größtem Developer-Event der Welt mit über 10.000 Besuchern gewachsen. Am 28. und 29. Mai 2020 darf die Konferenz den Erfinder des World Wide Web Sir Tim Berners-Lee auf der Bühne willkommen heißen.

WeAreDevelopers läuft dieses Jahr ganz nach dem Motto: Create. Apply. Disrupt. Erneut werden namhafte Größen der Tech-Branche mit Europas Developer-Szene zusammengebracht und vorzeigen, wie Software-Entwickler die Welt täglich neu erfinden. In den zwei Tagen dürfen über 250 Vorträge, über 80 Workshops zu den Themen Front- & Backend, Quantum Computing, Cloud, Internet-of-Things, DevOps, AI, Robotics & Mobility, Blockchain, Testing & Security erwartet werden. Dieses Jahr ist dem Veranstaltungs-Trio – Sead Ahmetovic, Thomas Pamminger und Benjamin Ruschin – jedoch ein besonderer Coup gelungen. Der Erfinder des World Wide Web Sir Tim Berners-Lee folgt seiner Einladung und nimmt dieses Jahr an der Developer-Konferenz teil.

Der Erfinder des World Wide Web Sir Tim Berners-Lee eröffnet den WeAreDevelopers World Congress 2020

Sir Tim Berners-Lee wird am 28. Mai nach Berlin kommen und den WeAreDevelopers World Congress eröffnen. In einer Keynote und einem moderierten Gespräch wird Sir Tim Berners-Lee im CityCube der Messe Berlin über sein Erfindung sprechen und wie er sie verbessern möchte. Ganz nach dem Motto der Konferenz wird er seine Vision eines sicheren und offenen Webs skizzieren, das der Menschheit wieder dient. “Als Sir Tim Berners-Lee das World Wide Web erfand, sah er eine Zukunft, die sich niemand anders hätte vorstellen können und unser Leben für immer verändern wird. Jetzt blickt er auf unsere nächste, neue, unvorstellbare Zukunft”, sind sich die WeAreDevelopers World Congress-Veranstalter einig. “Wir fühlen uns geehrt, dass Sir Tim Berners-Lee unsere Einladung nach Berlin angenommen hat, um sein Genie und seine Leidenschaft mit der WeAreDevelopers-Community zu teilen.”

Vom Erfinder von HTML zum Erfinder von CSS

Neben Sir Tim Berners-Lee – der nicht nur als Erfinder des World Wide Web gilt, sondern auch von HTML – freut sich die Konferenz wieder Håkon Wium Lie auf der Bühne begrüßen zu dürfen. Håkon Wium Lie arbeitete am CERN zusammen mit Sir Tim Berners-Lee und erfand dort CSS. Am WeAreDevelopers World Congress treffen sich die beiden Tech-Pioniere wieder.

Zu den Top-Speakern auf dem WeAreDevelopers World Congress gehören derzeit u.a.:

  • Scott Hanselman, Partner Program Manager, Microsoft
  • Brenda Romero, Game Designer (e.g. Wizardry, Def Jam)
  • Jimmy Song, Instructor, Programming Blockchain
  • John Romero, Game Designer (e.g. Doom, Quake, Wolfenstein 3D)
  • Jeff Atwood, Autor, Coding Horror
  • Alexandra Waldherr, 18-jährige Expertin für Quantum Computing
  • Eric Steinberger, CEO & AI Researcher, Climate Science