November 18, 2020

WeAreDevelopers Live Week – Vienna calling

WeAreDevelopers, Europas führende Tech-Jobplattform, veranstaltet von 30. November bis 4. Dezember die WeAreDevelopers Live Week – Vienna Edition. Die virtuelle Konferenz findet inzwischen zum dritten Mal statt. Es warten fünf Thementage mit Tech-Talks, Coding-Sessions und Hands-on-Workshops. Für die virtuelle Konferenz konnte die Stadt Wien und die Wirtschaftsagentur Wien als Partner gewonnen werden. 

Die Teilnehmer*innen können sich auf mehr als 30 Talks und Workshops aus den Bereichen Scale Data & Big Data, JavaScript & Typescript, Quality Assurance & Security, Software Architecture & API Design und UX & No Code freuen. Jeder Tag widmet sich einem Themenbereich – so können sich Teilnehmer*innen je nach Interesse für einen oder mehrere Tage kostenfrei registrieren. Die Anmeldung erfolgt online unter wearedevelopers.com/live-week

“Wir begeistern Software-Entwickler*innen aus der ganzen Welt. Mit der Vienna Edition unserer WeAreDevelopers Live Week verbinden wir österreichischen Tech-Content mit spannenden Tech-Talks aus der ganzen Welt.” Zu den Speakern zählen etwa Michael Ionita, CTO von Walls.io, Christoph Ruggenthaler von Kapsch BusinessCom, Julian Storz von MongoDB, Stijn Polfliet von New Relic und Niklas Heidloff von IBM. Frau Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck (Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort) wird die virtuelle Konferenz eröffnen.

Neben Talks und Workshops wird im Rahmen der WeAreDevelopers Live Week Österreich und Wien als Tech-Standort unter die Lupe genommen. Wien ist nach Berlin der zweitgrößte deutschsprachige Tech-Hub und dementsprechend attraktiv sowohl für IT-Talente als auch für Tech-Konzerne und -Startups. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) und der Außenwirtschaft Austria findet als Teil der Internationalisierungsoffensive go-international ein Startup-Wettbewerb während der Live Week statt. Die Teilnehmer*innen können virtuell mit den Startups mitfiebern, wer das Rennen macht. 

“Eigentlich würden wir gerade in den Vorbereitungen für unseren physischen Wien-Kongress stecken, mit unseren Live-Formaten haben wir eine wertvolle virtuelle Alternative geschaffen, die wir unserer Developer-Community kostenfrei bieten können”, so die WeAreDevelopers-Gründer Thomas Pamminger, Sead Ahmetovic und Benjamin Ruschin.